BISS-Ausgabe September 2012 | Die Russen sind da

Cover der BISS-Ausgabe September 2012

Cover der BISS-Ausgabe September 2012

Thema | Die Russen sind da: Die Zahl der russischsprachigen Bevölkerung ist in München allein im Jahr 2011 um mehr als 1000 Personen (acht Prozent) gestiegen. Über 16 000 Emigranten aus Russland sowie den GUS- und baltischen Staaten leben hier | 6 Eine Bibliothek als Beratungsstelle: Was tun, wenn die kleine Tochter plötzlich verschwindet und man noch fremd ist in Deutschland? Yuliya Rozenberg fand Hilfe in der Münchner Tolstoi-Bibliothek | 12 So schmeckt die Heimat: Gepökelte Schweinehufe, 160 Sorten sehr süßer „Karamellen“ oder fettige Grieben: Der „Prima Markt“ in Berg am Laim verkauft osteuropäische und russische Spezialitäten | Aktuell | 14 Aus für Münchner Genossenschaften? Grundstücke alteingesessener Münchner Genossenschaften sollen zum Höchstpreis verkauft werden | 16 Beweg was – werd Busfahrer: Omnibusunternehmern mangelt es an Personal – nicht ohne Grund. Doch viele Busfahrer lieben ihre Arbeit auch | 24 Erfahrungen in der Fremde: Das Austauschprogramm des Dynamo Fahrradservice | 27 Am Beispiel der Kollegen: Eine japanische Straßenzeitung lernt am Modell BISS | Schreibwerkstatt | 4 Standplatz | 22 Aufgelesen: BISS-Verkäufer erzählen, was sie bewegt | 30 Janas Kolumne: Vergessen? | Rubriken | 3 BISS intern | 28 Patenuhren | 20 Aus aller Welt: Diskriminierung Homosexueller in afrikanischen Staaten | 29 Freunde und Gönner | 30 Impressum | 31 Adressen