BISS-Ausgabe Juni 2012 | Silver Heroes

Cover der BISS-Ausgabe Juni 2012

Cover der BISS-Ausgabe Juni 2012

Aktuelles | 6 Überschuss für die Überflüssigen? Banken, die Gastronomie, Konzerne – alle spenden an die Tafel. Was als „größte soziale Bewegung“ gefeiert wird, erfüllt eine Alibi-Funktion. Ein Plädoyer für echte Teilhabe | 8 Ho, ho, ho Chi Minga! Sie protestierten gegen Vietnam und kämpften für eine bessere Welt: Die Mitglieder der Band Amon Düül sind Alt-68-er. Bis heute mischen sie sich ein. Ein Gespräch mit der Sängerin Renate Knaup | 12 Die Sonntagshändler: Genau 2,18 Prozent mehr Rente gibt es ab Juli. Für viele Münchner ist das zu wenig. In Schwabing haben Senioren einen Flohmarkt aufgemacht, um Geld zu verdienen | 16 Wohnst du noch oder fliehst du schon? Die Mietpreise explodieren. Viele Menschen müssen die Stadt verlassen. Was der Staat dagegen tun könnte | 18 Ein wahrer Champion: Ercan Demir ist Bodybuilder. In seinem Fitnessstudio zeigt er schweren Jungs, wie sie etwas aus sich machen können | 22 Der Männerversteher: Der Frisör Karl Keckeis schneidet nur Herren die Haare. Ein Gespräch über die Schwächen des starken Geschlechts | Schreibwerkstatt | 4 Standplatz | 26 Aufgelesen: BISS-Verkäufer erzählen, was sie bewegt | 30 Janas Kolumne: Beim Ackern | Rubriken | 3 BISS intern | 28 Patenuhren | 24 Aus aller Welt: Strom für Sambia Was die Elektrifizierung für ein Dorf bedeutet | 29 Freunde und Gönner | 30 Impressum | 31 Adressen