BISS-Ausgabe Januar 2010 | Schwerpunkt: Neustart

pdf der BISS-Ausgabe Januar 2010

pdf der BISS-Ausgabe Januar 2010

Neustart
8 Die Liebesmigranten
Ein deutsch-nigerianisches und ein deutsch-belgisches Paar erzählen von ihrem Leben in München
12 Der Anfänger
BISS-Verkäufer Martin B. hat einen Weg aus Sucht und Obdachlosigkeit gefunden. Wie der geht? Schritt für Schritt
14 Ausweg Ausbildung
Im Restaurant „Roecklplatz“ werden Jugendliche gefördert, die zuvor als unvermittelbar galten
18 Heimat auf Zeit
Als Elfriede Fischer die Wohnung verlor, wollte sie „in die Isar gehen“. Zum Glück ging sie ins Clearinghaus
21 Herausforderung 2010
Mutter werden, in Rente gehen, Studium abschließen, sich selbständig machen: vier Münchner und ihre Perspektiven
22 Was passieren muss
BISS-Autorin Fabienne Pakleppa fordert: keine Pflaster mehr auf Holzbeine kleben!

G’schichten
16 Schreibwerkstatt
Unsere Verkäufer erzählen
24 Die Bildungsbürger
Wir begleiten den Abschlussjahrgang der Franz-Aubeck- Abendschule auf dem Weg zu Mittlerer Reife und Abitur
28 Um die Ecke
Christine Wunnicke kauft ein: am Kiosk an der Fraunhoferstraße
30 Jana und die Taube
Die Kolumne aus der Schreibwerkstatt

Rubriken
6 Lob & Tadel
7 BISSchen
23 Hotel BISS
26 Patenuhren
27 Freunde & Gönner 
30 Impressum
31 Adressen